EE - Nr. I - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Mine
Archive
Sub / RSS-Feed
Search
Yours
Contact
Recommend
Add to Favourites



Cobain can you hear the spheres singing songs off station to station?

Hej.

Heute Premiere: Curry-Ketchup am Kiosk, aber keine verkochten Nudeln! (s. etwas weiter untn)
Die haben richtig lecker geschmeckt!

Ich habe fettige Finger... Das merkt man an meiner Maus... nein, ich habe kein neues Haustier... muss sie ebn ma sauber machn....

und ich habe den letzten Börekbissen im Mund und ärgere mich mal wieder über ICQ und so... mach ich dauernd, ich weiß... aufjednfall funzt es ma wieder gar nicht... wieviel uhr ist es? 19:39, d. h. es passt in den zeitplan...

Jana und ich haben heute in Deutsch (zwei Stunden, da wird man so schön kreativ) ein neues Adjektiv erfunden.
Wir haben im Unterricht zusammen ein Liebesgedicht von Goethe analysiert (wurde auch mal zeit, sonst hättn wir nix gehabt, worüber wir die Arbeit schreiben können), Jana und ich fanden es total kitschig, aba vom Stil her genial. Goethe ist genial. Goethe war genial.
Und ich habe mich gefreut, dass es auch geniale Menschen auf dieser Erde gibt.. immer mal wieder, wenn wirs mal wieder nötig haben...
Aufjedenfall wurde aus Goethe und genial dann GG und dann 'goege'.
Also, liebe Leserin, lieber Leser, ab heute bitt nur noch einen Spruch wie 'Das ist echt goege!' o. Ä. benutzen, falls etwas wirklich tolles passiert ist oder iwer was total intelligentes gemacht hat. oder wann immer ihr es einsetzen wollt.

Wusstet ihr, dass ein Toaster fast halb so viel Energie wie ein normaler Backofen benötigt? Na? Da habt ihrs... sowas kommt raus, wenn wir mal wieder nicht genug von Toast kriegen!

ob das bei Sandwichmakern auch so ist...?

Ghosts! Ghosts! Ghosts! Toast!


eure muffin



PS:
Was hat euch denn gejuckt, dass ich am 17.02. 21 Besucher mit 44 Visits hatte? Hallo? Hilfe!
1.3.07 19:47


Treib es solange du noch kannst mit jedem!

- Laura, nett gemeinter Rat auf meinem Mathebuch (das Ding is gar nicht vollgekritzelt, oda so...)

Ho Ho Ho.

Bis eben (Jo, du hast es kaputt gemacht!) war niemand, ich wiederhole: niemand, von meiner Kontaktliste online... das ist mir noch nie passiert! Noch nicht mal um Vier morgens oda so... oda falls ich ma warum auch immer vor der Schule kurz noch was guckn muss.... hallo? Is das nich...? Naja, okay... ich reg mich ab... alles wird gut .... ..... ..... ..... ..... ..... .... *schnarch*

Gestern wollt ich mit Ana zum Einradhockey gehn, nur mal guckn... kp, wem so langweilig is, dass er sowas erfindet, aba klingt halt ganz witzig... nein, keina von uns beidn kann einradfahrn, aba die sagn, das lernt man da...
aufjednfall wollten wir dorthin, wir waren auch in der dazugehörigen Turnhalle (besser gesagt, in der zu der Hiberniaschule gehörenden Turnhalle), aba die einzign Menschen, die da waren, sahen iwie gruselig aus. So Mädchen halt, die uns gar nicht Coole sonst keines Blickes würdigen, die getanzt haben... Ah... Tanzen! Waaah!
Naja, aufjednfall wusste eine, das es dieses Einraddingsbums hier geben sollte, aba nicht wann oda so... und dann sind wir einfach draußn auf den Schulhof gegangen... hat sehr viel Spaß gemacht.
vll würde es euch nicht viel Spaß machn, so auf Kleinkinderklettergerüsten rum zu schaukeln, zu laufen und sich gegnseitig runter zu schubsen... uns halt schon..
und wir haben die Bekanntschaft von Billy (Holzklettergerüst) gemacht, einem renaturierten IKEA-Regal... und ich habe nette Fotoserien oder auch Filme von Ana gemacht...
Die meistn der Fotos auf meinem Handy sind von ihr, aba sie ist halt einfach ein dankbares Motiv - haut nicht ab und macht sich gerne lächerlich Oo

Oh nee, jetzt sind schon wieder zwei Leute da.. ohne Jo...
Dominic, geh sofort wieder dahin zurück, wo du her gekommn bist!
Nein, ich mein es nicht bildlich oder möchte, dass du zurück in dein Internat abhaust, zerstör mir bloß nicht meine Premiere!
Und die andere kenn ich gar nicht wirklich... kp eig, wer das is...

naja


Treibt es solange ihr noch könnt mit jedem! Aber nicht mit mir!


eure muffin




PS: culcha candela, culcha candela und culcha candela - guckts euch an und dann sagt mir wenigstens, dass sie ihr handwerk verstehn...
3.3.07 09:41


Notiz

an mich:

nicht jedes Mal bis halb 2 warten um festzustellen, dass ICQ immer noch keine Lust hat, zu funktionieren!


an euch:
bisher genau 1400 Besucher!


an mich:
nicht so viele Einträge schreiben! Da kommt ja keiner hinterher!


an euch:
...nicht wahr?



eure muffin
4.3.07 01:30


Ey, Digger...!

Hej ho.

Heute war ich so zwei Stunden bei Lena... wir habn größtenteils Max Buskohl angehimmelt (*räusper* naja, schon übertrieben...) und am PC gesessen um die neue 'Let's kill the Mainstream'-CD zusammenzustellen.
Dabei haben wir sehr häufig immer das selbe (gar nicht aus der Werbung kommende - wir TV-Junkies) Gespräch geführt, und das ging so:

Ey, Digger, du hasda ne Falte in der Mahkisä. Wie siehdn des aus?

Oha. Danke, Börnie!

Immer und immer wieder und ich musste immer und immer wieder lachen.
Da sagt noch ma einer, ich würde ein langweiliges Leben führen!

Spiels noch einmal Sam!

[smilie]
eure muffin
4.3.07 20:03


Die Wurzel von a²

- ist natürlich |a| - also wirklich!

Morgn.

Menschen sind schrecklich vorhersehbar. Wirklich. Schon in der Grundschule wusste ich, wie meine Klassenkameraden bei bestimmten Sachen reagieren würde, was sie sagen würden. Ich wusste, in welcher Stimmung die Lehrer gerade waren und wer gerade was gedacht bzw. wer gelogen hat und weswegen. Und, siehe da: bei den nachweisbaren Fällen lag ich immer richtig.
Hätte ich einmal nicht richtig gelegen, hätte ich mir das wirklich gemerkt, nur, falls jemand denkt, ich würde sowas bequemerweise verdrängen Oo

Das soll jetzt nicht eingebildet klingen. Naja, tut es sowieso.
Aber es ist wirklich einfach, Menschen zu berechnen. Nein, ich meine nicht den mathematischen Vorgang!

Natürlich werde ich immer noch überrascht von vielen Dingen. Das liegt daran, dass ich in den letzten Jahren zu faul geworden bin, zu beobachten und nachzudenken. Nein, ich bin keine Spannerin. Beobachten ist in diesem Falle nicht so gemeint.

Wenn ich manchmal im Bus sitze, frage ich mich, wie wohl die Fahrgäste reagieren würden, wenn ich... z. B. aufspringe und 'Heureka' rufe - oder jemandem in der Fußgängerzone spontan einen Kuss auf die Wange gebe.
Nein, natürlich tue ich das nicht um die Reaktion zu testen. Das Heureka wäre da noch angenehmer. Soll ich das mal tun?

Man kann sich denken, dass die meisten ruhig sitzen bleiben und sich einen weg grinsen, Mädchen in Grüppchen vielleicht anfangen, loszulachen, "Chegga" mich vielleicht ansprechen und sich dann zusammen kaputtlachen. Natürlich beobachten alle mich die restliche Busfahrt mehr oder weniger heimlich. (Diesmal ist Beobachten wirklich so gemeint.)
So in etwa wirds aussehen, aba es wäre trotzdem interessant...

Fremde Leute sind natürlich schwieriger zu beurteilen. Aber man kann sich durch Einordnen in Gruppen und durch Reaktionen in anderen Situationen mögliche Dinge denken...
Und Menschen, die einem vertraut sind, muss gar nicht mal sehr stark sein, sind auch so leicht zu berechnen.
Ich auch. Denke ich mal. Nein, weiß ich. Ich verändere mich auch nicht großartig in meiner Denkweise.

Das ist ein wenig deprimierend. Aber die Menschen sind so. Und ich auch. Und wieso sollte ich mir etwas anderes wünschen, wenn das nun mal einfach dazu gehört? (Genau, das war eine rhetorische Frage!)


eure muffin
5.3.07 20:09


 [eine Seite weiter]



© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog