EE - Nr. I - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Mine
Archive
Sub / RSS-Feed
Search
Yours
Contact
Recommend
Add to Favourites



In einem Land vor unserer Zeit

Guten Tag.

Ich habe jetzt noch sechs Minuten Zeit bis die Simpsons kommen... die sind meiner Meinung nach besser als South Park. Klüger, feinhumoriger (falls es das Wort gibt) und sowieso beides Mainstream... das wollten "wir" ja eigntlich eh nich... tjaja...
Und ihr braucht mir nicht erboste Reden als Kommentar oder ins Gästebuch zu schreiben. Es ist nur meine Meinung, und wenn ihr Southpark besser findet (und das tun manche, die das lesn, das weiß ich), findet ihr es halt besser.

Noch drei Minuten. Ich schreibe aber auch langsam...

Ich werde den hier schon abschicken aba nachher noch mal editieren, denke ich... will bloß schonmal was schaffen...

'schonmal' darf ich eig gar nich schreibn... noch nicht mal ein ner Mathearbeit. Da hat er mit 'nochmal' als Fehler angestrichen und 'noch ein mal' drunter geschrieben... scheiße, kann ich schlecht Deutsch! Wie heruntergekommen doch mein sprachliches Niveau ist seitdem ich blog schreibe... Kommas an der falschen Stelle oder gar nicht, klein- und GROß-Schreibung durcheinander, Wörter zusammengezogn oder abgekürzt.
Die Jugend von heute!

...und jetz muss ich looos!

Nein!

Und jetzt muss ich los!

Ausrufezeichen!


Nachtrag: 18:12

Was für eine Pleite! Nicht nur, dass ich entdeckt habe dass meine PC-Uhr vier Minuten nach geht... da läuft auch noch die Bravo Super-Show! (!!!) Ausrufezeichen!
Was denken die sich denn? Wieso gibt es so etwas überhaupt?
Okay, rethorische Frage...

Heute war ich bei Carina. Für... zehn Minuten, glaub ich... dann war ich bei Jana... für etwas über eine Stunde, glaub ich...
Das klingt ungerecht verteilt? Ist es auch... aba ich habe mich verquatscht... bei Carina eigntlich auch, da wollt ich auch nach fünf Minuten weg sein ^^
Etwas mehr als eine Stunde saßen Jana und ich auf ihrer neuen Hollywood-Schaukel auf ihrer neuen Terasse von ihrem etwas älteren Haus, das war nett.
Rosanna war auch nett, bloß nervig, hrhr

Und jetzt sollte ich eigentlich an Carinas, Kathis und meinem Relireferat weiter arbeiten... ich habe schon die Überschrift ("Barock" und sieht sehr schlampig aus ) und ein paar Inofmration auf dem Plakat... wir wolltn eig ne PPpräsentation, hat nich gefunzt, Treffen auch nich, also müssn wir das jetz so iwie hinkriegn...

also muss ich wohl dran weiter arbeitn... naja... Die Pflicht ruft!
Sie schreit! Sie verlangt mich! Sie kreischt hysterisch! Sie nervt ziemlich!

Noch ein netter Satz, der weniger zu sagen hat als man denkt wenn man ihn liest... und der auch nicht richtig ist aba erstmal schön revolutionär klingt...

Pflicht nervt!

Okay, nicht revolutionär... rebellisch, so?


eure muffin
1.5.07 18:04


Ein Song...

[so ne Art Widmung an Julia ^^]


Der dich traurig macht: Böser Wolf - Die Toten Hosen

Der dich glücklich macht: Eleanor put your boots on - Franz Ferdinand

Der dich depressiv stimmt: Don't Cry - Guns n'Roses

Den du schon live gehört hast: In the Morning - Razorlight

Den du hörst, wenn du wütend bist: My World - Sick Puppies

Bei dem du gute Laune kriegst: All you need is Love - The Beatles

Der nicht auf deutsch/englisch ist:

Der von einer Frau gesungen wird: Surrender - Evanescence

Bei dem du nicht still sitzen kannst: Rock around the Clock - Billy Haley

Deiner Lieblingsband: ?

Bei dem du weinen musst: A hard Day's Night - The Beatles

Den du hast, aber nicht magst: Fallen Leaves - Billy Talent

Den du ununterbrochen hören kannst: School's out - Alice Cooper

Der dir was bedeutet: Mensch - Die Toten Hosen

Zum einschlafen: Junkyard Blues - Deep Purple

Dessen Text auf dich zutrifft: ?

Den du liebst: I saw Her standing - The Beatles

Den du gerne beim Aufstehen hörst: ?

Der dich an einen Urlaub erinnert: We are all made of Stars - Moby

Der dir peinlich ist, das du ihn gut findest: Bells of Freedom - Bon Jovi

Der dich an eine Zeit erinnert, in der du Liebeskummer hattest: Bonnie & Clyde - Die Toten Hosen

Der dich träumen lässt: Parallel Universe - Red Hot Chili Peppers

Der für eine richtig gute Zeit in deinem Leben steht: Up against the Wall - Tom Robinson Band

Bei dem du an wen bestimmtes denken musst: Eisblumen - Subway to Sally

Den du zu einem der besten Songs aller Zeiten rechnen würdest: Knockin' on Heaven's Door

Der der wichtigste deines Lebens ist: ?
2.5.07 20:33


Wase

- meist schlank gevormtes Geväß vür Blumen

G'Day!

Heute hatte ich Schule. Oh Wunder!
Bio ist ausgefallen, wir haben den Grund herausbekommen und waren ein paar Minuten bedrückt. Dann haben Jana und ich weiter an unseren Gedichten gebastelt. Wir haben nämlich beschlossen, in jeder Deutschstunde Gedichte (keine hohe Qualität, natürlich ^^) zu schreiben (da hat man nix besseres zu tun) und sie dann vll in nem Jahr oder so in einem Sammelband zu veröffentlichen
In welchem Maßstab jetzt das Wort 'Öffentlichkeit' gemessen ist, weiß ich nicht ganz...

Heute hatten wir auch Sport.
Das war mal wieder solche zwei Sportstunden. 'Solche' kann vieles heißen. In diesem Fall war es mal wieder Zeit der Kommazahlen.
Verschwitzte Schüler werfen sich Ziffern an den Kopf (Autsch!), ruhen sich aus, sammeln erneut Zahlen ein und dann lagen wir irgendwann wieder in der Turnhalle auf den schön kühlen Matten.
Der 75-Meter-Lauf war draußen gewesen.
Dann noch ein wenig "Volleyball" oder besser gesagt Ballwerfen in Kleingruppen mit Volleyball und die Stunde war vorbei.
Ich war in unserer Kleingruppe das Schweinchen. Die meiste Zeit. Ich bin immer auf einem Bein zwischen den vieren herumgehüpft
Die rechte "Leiste" (wie es mein Vater nennt) tut mir seit vll fünf Jahren immer weh wenn ich schnell renne. Is so. Frau Strey hat gesagt "Das ist nicht so schön." Ich habe gesagt "Ach?". Papa hat gesagt "Mach mehr Sport und auch wenns mal ziept..." Ich habe gesagt "Natürlich, ich bin ja anscheinend auch seit fünf Jahren in einem Wachstumsschub. Wieso sollte ich da nich häufiger sprinten wenn ich danach nur die nächsten Stunden humple!"
Ach, ich weiß, ich mag meinen Sarkasmus auch nicht. Vor allem in solchen Fällen... das klingt immer so möchtegern schlagfertig oda so...
Naja... immerhin hatte ich Spaß. Und das stimmt. Wie kann man auch schon mit Freundinnen beim Ballspielen und im Schatten sitzen und lachen keinen Spaß haben?
Hach... ich könnte jetzt gleich wieder so eine Lobeshymne... naja, wie dem auch sei...

Sarcasm sucks!

Da ich seit vorgestern für diese Woche kein Englisch mehr hatte und ich mich trotzdem heute in Geschichte auspowern musste, ist meine Englischreserve hiermit erschöpft. Meine Deutschreserve glaube ich auch.
Merkt man an den komischen Wortschöpfungen, tz tz tz...


eure muffin
4.5.07 22:44


Prekärprekärprekärapparat

Hej.

Mir fällt grad nicht viel ein was ich schreiben könnte...
Mir gehts gut, mir ist (wie überraschend) ein wenig langweilig und ich war heute bei der Gärtnerei der Werkstätten für Behinderte (die hatte Tag der offenen Tür) und habe dort lecker gespeist (Bratkartoffeln ^^) und Küken, Ziegen und Blumen und Blumen und Blumen bestaunt und leicht entmutigt zukünftigen Martinsgänsen beim noch unsicheren Rumtapsen zugesehen.

Aber hier mein eigentlicher Grund zu bloggen: das hier einfach mal lesen...
*räusper* ...Die Gedanken sind frei!


eure muffin
5.5.07 18:56


Nur zu Besuch

- Die Toten Hosen


Immer wenn ich dich besuch, fühl ich mich grenzenlos.
Alles andere ist von hier aus so weit weg.

Ich mag die Ruhe hier zwischen all den Bäumen,
als ob es den Frieden auf Erden wirklich gibt.

Es ist ein schöner Weg, der unauffällig zu dir führt.
Ja, ich habe ihn gern, weil er so hell und freundlich wirkt.

Ich habe Blumen mit, weiß nicht, ob du sie magst.
Damals hättest du dich wahrscheinlich sehr gefreut.

Wenn sie dir nicht gefallen, stör dich nicht weiter dran.
Sie werden ganz bestimmt bald wieder weggeräumt.

Wie es mir geht, die Frage stellst du jedes Mal.
Ich bin okay, will nicht, dass du dir Sorgen machst.

Und so red ich mit dir wie immer,
so als ob es wie früher wär,
so als hätten wir jede Menge Zeit.

Ich spür dich ganz nah hier bei mir,
kann deine Stimme im Wind hören
und wenn es regnet, weiß ich, dass du manchmal weinst,
bis die Sonne scheint; bis sie wieder scheint.

Ich soll dich grüßen von den andern:
sie denken alle noch ganz oft an dich.

Und dein Garten, es geht ihm wirklich gut,
obwohl man merkt, dass du ihm doch sehr fehlst.

Und es kommt immer noch Post, ganz fett adressiert an dich,
obwohl doch jeder weiß, dass du weggezogen bist.

Und so red ich mit dir wie immer
und ich verspreche dir,
wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit.

Dann werden wir uns wiedersehen,
du kannst dich ja kümmern, wenn du willst,
dass die Sonne an diesem Tag auch auf mein Grab scheint -
dass die Sonne scheint, dass sie wieder scheint.
6.5.07 21:40


 [eine Seite weiter]



© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog