EE - Nr. I - Free Template by www.temblo.com
Gratis bloggen bei
myblog.de


Mine
Archive
Sub / RSS-Feed
Search
Yours
Contact
Recommend
Add to Favourites



Randomize your Self!

Hej.

70 Wörter

Speedtest



Das ist Kunst. Demnach ist alles Kunst.


Das hier wird nichts Großes. Also seid nicht enttäuscht.

Ich antworte höchstens auf Tine, auch wenn ich das lieber per Mail getan hätte.

'Beten' war in dem Fall eher im Sinne von 'immer wieder vor sich hin sagen' o. ä. gemeint, Tine, also brauchst du dir keine Sorgen machen. (: Die Frage überspringe ich mal.
Im Falle der Existenz Gottes denke ich nicht, dass man ihm diese Dinge vorwerfen kann. Das machen soviele so gerne und natürlich ist es auch verständlich, aber Gott, zumindest so, wie ihn Menschen sich immer denken, es aber nie schaffen, ihn sich vorzustellen, ist nicht für diese Maßstäbe geschaffen. Als ob so etwas Abstraktes, Übergeordnetes, Undefinierbares wie ein Gott, eine Allmacht, irgendetwas an Tsunamis etc. ändern bzw. überhaupt in einem Atemzug damit genannt werden kann.
Das ist auch der größte Fehler der Religion, denke ich. Menschen sagen selbst, wie unfassbar Gott für Menschen ist, gehen aber wie selbstverständlich währenddessen davon aus, dass er trotzdem gütig und allwissend und was-auch-immer ist. Das ist widersinnig.
Und warum sollten Menschen überhaupt so etwas begreifen können, wenn sie noch nicht einmal Einsteins Theorien begreifen?

Argh. Das ist ausführlicher und aggressiver geworden, als ich wollte.

eure muffin
15.5.08 21:28
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tine (15.5.08 22:48)
Danke.
Nein nein, war genau richtig so. Für mich bleibt Gott eine Sache, ja Sache sag' ich mal, die Menschen brauchen, weil sie an etwas glauben müssen.
Ich find's verrückt und könnte Stunden darüber nachdenken und reden, aber ist hier wirklich ungeeignet.

99 Wörter :D


Ana / Website (15.5.08 23:13)
Ich wollte nur meinen Respekt für Tine aussprechen:
RESPEKT!

Erstmal für deine Ansichten, die ich teile.

Und für die 99 Wörter, ich bin neidisch.
Ich hab schon wieder Käfer im Zimmer.
Wo ist die Debug-Funktion im Leben, wenn man sie braucht???
(Der war schlecht... richtig schlecht)

Ana


Astrel / Website (17.5.08 16:10)
Ich hab 87 Wörter. Immerhin. Und muffin, komm mal in ICQ online, ich hab ein tolles Lied für dich. :3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog